Vassilios G. Kartaltzis

Herr Vassilios Kartaltzis, Rechtsanwalt, ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und hat die Anwaltskanzlei ,, Vasileios Kartaltzis und Partner “ in Thessaloniki gegründet.

Er hat in der Deutschen Schule in Athen und später in der Deutschen Schule Thessaloniki studiert, und hat seinen Studienabschluss in der Fakultät der Rechtswissenschaften von der Aristoteles Universität Thessaloniki erhalten.

Ferner, hat er bei einem 2-jährigen Master in der Aristoteles Universität Thessaloniki mit Fachrichtung das Zivilrecht, die Zivilprozessordnung und das Arbeitsrecht teilgenommen und seine Masterarbeit geschrieben. Anschließend folgte seine Einschreibung in die Abteilung für Doktortitel Rechtswissenschaftler im Gebiet des Arbeitsrechts der Nationalen Kapodistriako Universität Athen.  

Parallel, und nach der Gründung seiner Anwaltskanzlei und der Zusammenarbeit in den gesamten Gebieten des Rechts in mehreren Bezirken des Landes, hat er verschiedene Studien ausarbeitet, die in verschiedenen juristischen Zeitschriften veröffentlicht wurden (siehe entsprechende Einheit) und hat gemeinsam mit bekannten Arbeitsrechtler das Werk ,,Individuelles – Kollektives – Gemeinschaftliches Arbeitsrecht“) geschrieben. Dieses Buch ist im Dezember 2005 ausgestellt worden.

Außerdem war er als Referent in verschiedenen Konferenzen und Seminaren für Arbeitsrecht tätig, hat entsprechende Vorträge vor Mitglieder verschiedener Gesellschaften gehalten und mit dem Universitätsinstitut ACT als Referent zusammengearbeitet.

Er beherrscht perfekt die deutsche Sprache (Muttersprache) und spricht sehr gut englisch.

Bis heute hat er wichtige Gerichtsurteile in verschiedenen Bereichen des Zivil-, Handels- und Arbeitsrechts (individuelles oder kollektives) erreicht und hat bei mehrfachen Verhandlungen über kollektive Arbeitsverträge teilgenommen. Er erscheint vor Gerichten für die Vertretung von Privatpersonen aber auch von bekannten Gesellschaften, multinationalen oder juristischen Personen öffentlichen Rechts.

Er ist Berater der Rechtsanwaltskammer Thessaloniki gewesen und ist seit dessen Gründung Mitglied des Verbandes deutschsprachiger Rechtsanwälte Nordgriechenlands. Parallel ist er Mitglied der Deutschen Handels- und Industriekammer, der deutschen Rechtsanwaltskammer (DAV Griechenland), des Vereins Synergie («Συνέργεια») und des Vereins von Freunden der Deutschen Schule Thessaloniki.